Detroit Swindle releasen Debütalbum „Boxed Out“

Die zwei Niederländer Lars Dales & Maarten Smeets beglücken die elketronische Feiergemeinde seit Kurzem mit ihrem Debütalbum „Boxed Out„. Der am 24.März beim Label „Dirtcrew“ erschienene Longplayer überzeugt durch einen stilsicheren Mix aus clubtauglichem Chicago House, smoothen HipHop-Breaks oder auch souligen Elmenten. So ließ es sich auch Mayer Hawthorne, eine der jungen amerikanischen Soulstimmen, nicht nehmen, den Track  „64 Ways“ zu supporten.

http://www.youtube.com/watch?v=KZolhHoevno

Angemessen wurde der Release mit der Party „The Great Escape“ am 29.März im Studio 80 in Amsterdam gefeiert, wo sich unter Anderem auch der Dresdener DJ Cuthead (Uncanny Valley) die Ehre gab und seinen Beitrag für eine gelungene Party. Hört rein und seht mit den Ohren was der Cuttend auf der Party gezaubert hat…

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.