Pillars

Die Künstlerin aus London ist ein echter Geheimtipp und vereint minimalistische Sounds mit einer überzeugende Stimme

Schon vor einiger Zeit hat die junge Künstlerin Pillars aus London ihre Debütsingle “Attacker” in kompletter Eigenregie veröffentlicht und auch ein schönes Video dazu gedreht. Ruhig und zurückhaltend schafft es der Song schnell von sich zu überzeugen. Dabei steht über einem sehr reduzierten Sound, der von einem leisen Basslauf und Handclaps geprägt ist, die Stimme der Sängerin im Fokus. Das Ganze erinnert ein wenig an die Berliner Band Children, der finale Ausbruch des Songs lässt sich dann aber am ehesten mit einigen Songs von Dillon vergleichen. Außer „Attacker“ ist noch kaum etwas über die Londonerin Pillars bekannt, was auf weitere großartige Songs hoffen lässt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.