Im Chat: Search Yiu

Wir haben mit dem Sänger aus Leipzig gechattet, nachdem er gerade seinen neuen Song "CAll" hochgeladen hat

Search Yiu aus Leipzig hat bereits vor einem Monat mit „Drugs I Did“ den ersten Song seines Solo-Projekts veröffentlicht und damit den Sound seiner ehemaligen Band Mehawk in eine neue Richtung weiterentwickelt: Zwischen flächigen und wabernden Synthesizern, die den Song fast mystisch anmuten lassen, finden sich warme Bässe und treibende Drums. Die markante Stimme fasziniert ab der ersten Sekunde und erzeugt nicht erst mit dem Refrain „So are you with me now?“ eine melancholische Stimmung. Heute hat Search Yiu seinen zweiten Song „CAll“ bei Soundcloud hochgeladen und ein weiteres Mal gezeigt, dass die Wechsel zwischen klugen Instrumental-Parts und eindrucksvollen Vocals hervorragend funktionieren. Wie schon bei „Drugs I Did“ wurde er beim Songwriting von Drangsal unterstützt. Neben dem Musiker, der  2013 mit „Allan Align“ für Aufsehen sorgte, steuerte aber auch Gora Sou von Sizarr einige Aufnahmen bei.

Weil wir etwas mehr von Search Yiu erfahren wollten, haben wir mit ihm gechattet:

Torben, 18:33 Uhr:
Seit wann bist du eigentlich mit deinem Solo-Projekt beschäftigt? Und dann hab ich noch gesehen: „No more Mehawk, still FFriends FForever“?

Search-Yiu, 18:36 Uhr:
Ich habe ende August mit dem Projekt angefangen. Zu Mehawk gehöre ich nicht mehr, bin aber immer noch Teil der FFriends FForever Familie.

Torben, 18:37 Uhr:
Gibt’s Mehawk trotzdem noch?

Search-Yiu, 18:37 Uhr:
Das weiß ich selbst nicht so genau.

Torben 18:38 Uhr:
Was hast du als Search Yiu vor? Hast du außer den Songs „Drugs I Did“ und „CAll“ schon was aufgenommen?

Search-Yiu, 18:41 Uhr:
Ich möchte im Frühjahr eine EP releasen, zu der 5 Songs gehören. Die Ideen dazu sind schon aufgenommen, aber noch nicht fertig. Im Dezember steht dann der erste live Auftritt an.

Torben, 18:42 Uhr:
Stimmt ja, beim FFriends FForever FFest, oder? Spielst du da alleine oder helfen die Ffriends?

Search-Yiu, 18:44 Uhr:
Exakt! Ich werde mit Band auftreten, zwei davon sind FFriends und ein Drummer aus Landau.

Torben, 18:45 Uhr:
Was ist eigentlich so besonders an FFriends FForever?

Search-Yiu, 18:53 Uhr:
Schwierig etwas rauszupicken…es ist einfach schön, dass wir uns alle ewig lang kennen und alle Bock haben zusammen etwas aufzubauen bzw. uns gegenseitig zu unterstützen. Dass wir im Dezember ein gemeinsames Event veranstalten können, ist natürlich das erste große Highlight für uns. Es ist sogar das erste Mal, dass wir wirklich alle auf einem Haufen sind. An meinen Songs arbeite ich ja auch mit den anderen, vor allem mit Drangsal!

Torben, 18:54 Uhr:
Hörst du grad Musik? Wenn ja was?

Search-Yiu, 18:56 Uhr:
Mache ich tatsächlich gerade, ich höre ILoveMakonnen. Ich bin immer wieder beeindruckt, dass ich mich an nichts satt hören kann.

Torben, 18:58 Uhr:
Sowas kenn ich nur zu gut. Hast du grade auch nen favourite Track, der rauf und runter läuft?

Search-Yiu, 19:00 Uhr:
A$AP Rocky – Multiply höre ich, seit es erschienen ist, fast täglich. Wenn man in meinem Browser „y“ für „youtube“ drückt, öffnet sich nicht mehr die Startseite sondern der Song.

Torben, 19:03 Uhr:
Du wohnst doch in Leipzig oder? Was ist das Beste an Leipzig?

Search-Yiu, 18:36 Uhr:
Genau. Ich dachte in Leipzig ist richtig viel los, aber zumindest in unserem Stadtteil ist es angenehm ruhig. Optisch gibt die Stadt einiges her, bisher machen die Leute alle einen lieben Eindruck und man kann auch schnell mal nach Berlin. Ich kanns empfehlen. Allerdings hab ich auch vieles noch nicht gesehen, was man eigentlich gesehen haben muss.

Torben, 19:07 Uhr:
Jetzt weiß ich eigentlich schon alles, außer du hast noch ein Lieblings-GIF?

Search-Yiu, 19:07 Uhr:
Ja hab ich tatsächlich. Kleinen Moment bitte

Search-Yiu, 19:12 Uhr:

wink

FFriends FForever FFest #1

Sizarr, Bled White, Drangsal, Search Yiu, Retro 23
12.12.14 - Gloria Kulturpalast Landau

1 Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.