Gerard über Mike Skinner, Herbert Grönemeyer und Falco

Gerard veröffentlicht am 4. September 2015 sein Album "Neue Welt", zu dem er mit "Höhe Fallen" zuletzt das weltweit erste Google Deep Dream Video veröffentlicht hat. Bei WHAT I LOVE stellt der Wiener Musiker seine Lieblingsmusik vor.

Gerard veröffentlicht am 4. September 2015 sein Album „Neue Welt“, zu dem er mit „Höhe Fallen“ zuletzt das weltweit erste Google Deep Dream Video veröffentlicht hat. Über die Deep Dream Engine, ein künstliches neuronales Netzwerk, werden Muster erkannt, sodass im Ergebnis faszinierende Bilder entstehen. Bei WHAT I LOVE stellt der Wiener Musiker seine Lieblingsmusik vor, spricht aber auch darüber, welche Probleme das beschriebene Musikvideo mit sich gebracht hat. Schon jetzt dürfte aber klar sein, dass Gerard mit seinem neuen Album an die Erfolge des Vorgängers „Blausicht“ anknüpfen wird. Besonders die bisher veröffentlichte Akustik-Version des Songs „Licht“ lässt die Erwartungen auf das Album wachsen.

ks-merch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.