Premiere: Die Goldenen Zitronen – „Fan Without Fan“

Am 18. September veröffentlichen Die Goldenen Zitronen ihr neues Album "Flogging A Dead Frog". Daraus feiert bereits heute der Song "Fan Without Fan" bei uns Premiere.

Bereits seit über dreißig Jahren ist die Hamburger Band Die Goldenen Zitronen eine Institution in der deutschen Musiklandschaft und am 18. September stellt sie dies ein weiteres Mal unter Beweis: mit „Flogging A Dead Frog“ veröffentlicht die Band ihr erstes Album beim kleinen Label Altin Village & Mine aus Leipzig und präsentiert darauf auch erstmals einige englischsprachige Songs. Die neue LP lebt dazu von überarbeiteten Stücken der letzten drei Alben, von denen bereits heute eines Premiere feiert: „Fan Without Fan“ ist als „Wer Hier“ auf dem 2013er Album „Who’s Bad“ erschienen und erstrahlt nun – ebenso wie das gesamte Album – in einem neuen Soundgewand zwischen Punk, Techno und Krautrock.

Aus „Flogging A Dead Frog“ ist vor einigen Wochen auch schon „If I Were A Sneaker“ samt Video erschienen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.