Drangsal veröffentlicht erste Single „Allan Align“

Drangsal veröffentlicht am 22. April mit "Harieschaim" eines der spannendsten Alben des Jahres. Die erste Single "Allan Align" lässt sich ab sofort streamen.
Drangsal, Foto von Jim Rakete

„Allign! (to the sound of the drums), allign! (to the beat of my heart)“

Lange Zeit stellte Drangsal nur zwei Demos auf seiner Soundcloud-Seite vor, dabei war aber schnell klar, dass der Musiker gerade eines der aufregendsten musikalischen Projekte der letzten Zeit umsetzt. In der Vergangenheit konnte der 22-jährige Max Gruber immer wieder mit seinen Live-Auftritten überzeugen und bekam für eines seiner ersten Konzerte im Jahr 2013 (als Support von Dagobert im Berliner Lido) Unterstützung von seinen Freunden von Sizarr, mit denen er im Übrigen auch das Friends Forever Kollektiv ins Leben gerufen hat. Mittlerweile ist Drangsal mit eigener Band unterwegs und spielt gerade auch als Vorband von Kraftklub.

Bevor am 22. April das von Markus Ganter produzierte Debütalbum „Harieschaim“ bei Caroline erscheint, lässt sich die erste Single „Allan Align“ bereits jetzt streamen. Zwischen Post Punk und wavigen Sounds beschreibt Drangsal seine Musik selbst treffenderweise als „Brachialpop“. Das Video zum Song soll auch in den nächsten Tagen folgen.

Drangsal_AllanAlign_Cover_72dpi_1000px

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.