Für morgen: Northeast Party House

Die sechsköpfige Band Northeast Party House präsentiert in ihren Songs eine Mischung aus Dance, Pop und Rock. Im letzten Jahr erschien ihre neue Single "Perfect Lines", im Juni kommt die Band für drei Termine nach Deutschland.

Im Jahr 2014 hat die australische Band Northeast Party House ihr Debütalbum „Any Given Weekend“ veröffentlicht – darauf kam sehr deutlich zum Vorschein, warum die Gruppe den Titel „Party“ in ihrem Namen trägt. Die Formation um Sänger Zach Hamilton-Reeves präsentiert im Titelsong ihres Albums Zeilen wie „I’ve got some ketamine rolling round my place, I’m 21 and I’m swallowing my face“. Das Ganze ist dabei in ein mitreißendes Gerüst aus Dance, Pop und Rock eingehüllt.

Mit dem eingängigen „Perfect Lines“ haben Northeast Party House im letzten Sommer auch schon einen ersten Eindruck von einem zweiten Album gegeben, das voraussichtlich in diesem Jahr erscheinen soll. Mit ihrem Debüt wurde die Band öfter mit Bloc Party verglichen, mit den intensiven Gitarrensounds ihrer aktuellen Single gehen sie nun aber in eine etwas andere Richtung. Im Juni kommen Northeast Party House auch für drei Shows nach Deutschland. Hier darf man sich dann auch live davon überzeugen, dass dies definitiv eine Band für morgen ist.

02.06.16 – Köln, Blue Shell
03.06.16 – Berlin, Musik & Frieden
04.06.16 – Hamburg, Molotow

Im letzten Jahr gab die Band auch Einblicke in ihr Tourleben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.