Verlosung: Parquet Courts kommen nach Deutschland

Bereits im April hat die New Yorker Band Parquet Courts ihr fünftes Studioalbum „Human Performance“ veröffentlicht. Zu hören gibt es seitdem vierzehn neue Songs, irgendwo zwischen Indie-Rock und Punk. Im Oktober kommt die Band auch auf Tour nach Deutschland. Wir verlosen Tickets.

Melodische Gitarrenriffs und eingängige Akkordfolgen einerseits – statischer Sprechgesang und düstere Arrangements andererseits. So in etwa ist der genreübergreifende Sound der Parquet Courts in Worten zusammenzufassen. Während Titel wie „Outside“ oder „Berlin Got Blurry“ hin und wieder an „The Kinks“ erinnern, wird mit „I Was Just Here“ der exakte Kontrast geschaffen. Punk meets Indie-Rock und das manchmal innerhalb eines Songs.

Düster, laut und auffordernd – genauso aber leicht, gefühlvoll und eingängig. Die Band um Frontsänger Andrew Savage und Austin Brown lässt sich nur schwer in eine Genre-Schublade stecken, zu unterschiedlich sind die Einflüsse und Merkmale, die man auch aus dem neusten Werk heraushören mag. Fest steht aber: Auch mit „Human Performance“ bringen Parquet Courts den gewohnten 70er-Jahre-Sound in die Plattenläden und Streaming-Bibliotheken.

Im Herbst kommen Parquet Courts auch für wenige Konzerte nach Deutschland.

17.10.2016 – Köln, Gebäude 9
18.10.2016 – Berlin, SO36
20.10.2016 – München, Strom

Wir verlosen 1×2 Tickets pro Stadt für die Tour von Parquet Courts. Wie ihr gewinnen könnt? Gefällt mir drücken und das Formular ausfüllen.
Einsendeschluss ist der 13.10.2016. Es gelten unsere Teilnahmebedingungen!

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.