Dagobert spielt zusammen mit Der Ringer ein exklusives Konzert in Berlin

Dagobert arbeitet gerade an seinem neuen Album. Am 22. Oktober könnte er daraus erste Songs präsentieren, denn an diesem Tag spielt er ein exklusives Konzert im Musik & Frieden in Berlin. Unterstützt wird er dabei von Der Ringer. Wir verlosen Tickets.
Foto von Oh My

Mit großer Melancholie singt Dagobert in Liedern wie „Raumpilot“ oder „Das traurige Ende eines schönen Tages“ von den Höhen und Tiefen des Lebens und gewährt damit intime Einblicke in seine Gedankenwelt. Nachdem im Jahr 2013 sein selbstbetiteltes Debütalbum erschienen ist und im Frühjahr 2015 seine zweite Platte „Afrika“ folgte, wurde es in den letzten Monaten etwas ruhiger um „den Schnulzensänger aus den Bergen.“ Diese Ruhe wird jedoch nicht mehr lange anhalten, denn im nächsten Jahr soll das neue Album des begnadeten Chansonnier erscheinen. Passend dazu spielt Dagobert am 22. Oktober 2016 ein exklusives Konzert in Berlin, bei dem er womöglich schon neue Songs vorstellen könnte. In der Ankündigung des Konzertes schreibt der Sänger:

Der neue Bürgermeister von Berlin, Busenfreund Kay Shanghai, hat sich angestellt, das Musik & Frieden in einen Tempel des Glücks zu verwandeln und uns die Ehre erwiesen, diesen einzuweihen. Nächste Woche Samstag um 21h spielen wir also zur Abwechslung wieder mal ein kurzes Konzert und werden dabei sogar noch unterstützt von den aufstrebenden Der Ringer.“ Der Ringer haben erst vor Kurzem ihr Debütalbum sowie eine gemeinsame EP mit Isolation Berlin angekündigt und zuletzt beim Reeperbahn Festival ihre beeindruckende Live-Qualität bewiesen.

Wir verlosen 3×2 Tickets für das Konzert von Dagobert und Der Ringer am 22. Oktober im Musik & Frieden in Berlin. Wie ihr gewinnen könnt? Gefällt mir drücken und das Formular ausfüllen.
Einsendeschluss ist der 20.10.2016. Es gelten unsere Teilnahmebedingungen!

Im Anschluss an das Konzert findet die zweite „Eau de Muf“ – Party statt, zu der alle Konzertbesucher eingeladen sind und freien Eintritt haben. Dort erwartet die Gäste eine Mischung aus Techno und House von Francesca Lombardo (Circoloco), Phil Fuldner und Langenberg.

Vor der Veröffentlichung seines Albums „Afrika“ haben wir mit Dagobert über seine Lieblingsmusik gesprochen:

Wir haben Der Ringer am Tag ihres Releasekonzertes für ein Portrait begleitet:

ks-merch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.