Fotos: Honne live in Berlin

Am 29. November 2016 hat das britische Duo Honne seinen Futuristic Soul im Berliner Lido präsentiert. Seht hier die Fotos vom Konzert.

Innerhalb der letzten zwei Jahre haben Honne insgesamt vier EPs veröffentlicht, bis sie im Sommer dieses Jahres ihr Debütalbum „Warm On A Cold Night“ vorlegten. Mit geschmeidigen und gefühlvollen elektronisch-groovigen Sounds haben sich James Hatcher und Andrew Clutterbuck schnell über die Grenzen Großbritannies hinweg viele Fans erspielt. Ihre Neo-Soul-Produktionen und ihr Überraschungshit „Warm On A Cold Night“ erinnern oft an 90er-Jahre RnB Hymen, wurden aber mit ganz eigenen Ideen und Klängen angereichert.

Nachdem ihr Debütalbum schon äußerst positiv aufgefasst wurde, lassen die nächsten Erfolge für Honne nicht auf sich warten: Ihre aktuelle Tour ist bis auf ein paar Ausnahmen vollständig ausverkauft, so auch das Konzert im Berliner Lido. Als Vorband spielten in Berlin RIVRS aus London.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.