Fotos: Sohn live in Berlin

Der gebürtige Brite Sohn hat am 17. Februar sein aktuelles Album "Rennen" im ausverkauften Astra Kulturhaus in Berlin vorgestellt. Seht hier die Fotos vom Konzert.

Christopher Taylor alias Sohn hat mit „Rennen“ sein zweites und sehr überzeugendes Album veröffentlicht. Nach dem großen Erfolg seines Debütalbums „Tremors“ aus dem Jahr 2014 präsentiert der Musiker auf seiner neuen Platte wieder eine Mischung aus Soul und Elektronik, melancholischen Klängen und dichten Arrangements, die von einem besonderen Wechselspiel aus Energie und Zerbrechlichkeit leben. Bei seinem Konzert in Berlin, bei dem unter anderem William Doyle als Support dabei war, präsentiere Sohn mit “Hard Liquor” oder “Conrad” große Hits von seinem neuen Album, aber auch „The Wheel“ oder „Artifice“ von der alten Platte durften natürlich nicht fehlen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.