DIFFUS präsentiert: Louka geht mit ihrem Debütalbum „Lametta“ auf Tour

Nach dreijähriger Schaffensphase veröffentlicht die Sängerin Louka im September ihr Debütalbum "Lametta", auf dem sie eigenwillige Popsongs präsentiert. Im Herbst geht sie mit ihrem Album auf Tour. Wir präsentieren die Konzerte und verlosen Tickets.
Foto von Sophie Krische

Bereits Anfang des Jahres hat die Sängerin und Songschreiberin Louka mit der Debüt-EP „Flimmern“ und ihrer besonderen Stimmfarbe für Aufsehen gesorgt. In ihren Popsongs singt sie über Begegnungen, Liebe, Trennungen, Freundschaften und Identitätsfindung und benutzt dabei immer wieder eigenwillige Textbausteine, die oftmals in emotionaler Art und Weise das Geschehen um sie herum beschreiben. Schnell wird deutlich, dass die Sängerin etwas ganz Eigenes hat, das sich nur schwer einordnen lässt.

Vor zwei Jahren ist Louka nach Berlin gezogen, wo sie seitdem zusammen mit Johann Seifert an ihrer Musik arbeitet. Dabei entsteht straighter Pop, der mit seinen nie überladenen, fast minimalistischen Arrangements und Synth-Melodien eine ganz eigene Klangwelt schafft. Nachdem sie am Theater in Zürich gearbeitet und dort Musik für „Alice im Wunderland“ aus übereinandergeschichteten Stimmen komponiert hat, sei der Sängerin klar geworden, dass man immer ein Publikum hat, wenn man etwas Besonderes macht. „Ich extrahiere aus all diesen popkulturellen Momenten meine ganz eigenen Texte, die mit unserer ganz sparsamen, in ausgewählten Momenten freilich schier explodierenden Musik zusammengehen“ sagt die Sängerin. Zuletzt hat Louka in einer Live-Session im Berliner Spiegelsaal bewiesen, dass sie ihre Songs auch in einem stimmungsvollen Gewand auf der Bühne präsentieren kann.

Am 22. September veröffentlicht Louka ihr Debütalbum „Lametta“, das für sie eine Aufzeichnung der letzen drei Jahre darstellt. „Jemand nannte das mal „rotzige Zerbrechlichkeit“ und ich mochte das. ‚Lametta‘ beschreibt für mich treffend die Phasen, die ich in dieser Zeit durchlaufen habe. Es gaukelt dir Glanz und etwas Schillerndes vor, aber im Grunde genommen sind es nur billige Plastikstreifen aus Polyesther. Dann hab ich versucht, das Ganze für mich in der Musik umzudrehen. Nimm dir das, was dich auf den zweiten Blick enttäuscht hat und wirf Lametta drüber. So sind für mich auch die Songs, es gibt immer einen Twist ins Positive oder Hoffnungsvolle.“ Einen ersten Einblick in ihr Album gewährte Louka zuletzt mit dem Musikvideo zu „Vorübergehen“.

Im Herbst geht Louka mit ihrem Debütalbum „Lametta“ auf große Deutschlandtour – präsentiert von DIFFUS.

20.09.2017 Leipzig, Täubchenthal
21.09.2017 Göttingen, Nörgelbuff
22.09.2017 Mainz, Schon Schön
23.09.2017 Halle, Objekt 5
24.09.2017 Tübingen, Sudhaus
26.09.2017 Hannover, Faust Warenannahme
27.09.2017 Saarbrücken, Theater im Viertel
28.09.2017 Mannheim, Kino Odeon
29.09.2017 Essen, Grend
01.10.2017 Köln, Wohngemeinschaft
02.10.2017 Düsseldorf, FFT Theater
03.10.2017 Hamburg, Nochtwache
04.10.2017 Berlin, Privatclub
05.10.2017 Erfurt, Museumskeller

Wir präsentieren die Tour von Louka und verlosen 2×2 Tickets für die Konzerte. Wie ihr gewinnen könnt? Gefällt mir drücken und das Formular ausfüllen.
Einsendeschluss ist der 18.9.2017. Es gelten unsere Teilnahmebedingungen!