DIFFUS präsentiert: Burger Records lädt zur „Burger Invasion“ nach Hamburg und Köln

Die legendäre kalifornische Plattenfirma Burger Records veranstaltet am 8. und 9. September 2017 in Köln und Hamburg die Burger Invasion. Fans von Garage Rock, Power Pop und Shoegaze dürfen sich auf King Khan & The Shrines, Cosmonauts, L.A. Witch und viele weitere Künstler freuen. Wir präsentieren die Festivals und verlosen Tickets.
King Khan and the Shrines, Foto von Benjamin Schieck

Die unabhängige kalifornische Plattenfirma Burger Records feiert in diesem Jahr bereits ihr zehnjähriges Bestehen und kann dabei auf eine erstaunliche Erfolgsgeschichte zurückblicken. Gegründet von Sean Bohrman und Lee Rickard in Fullerton, wo beide auch einen Plattenladen betreiben, haben sich die selbsternannten „Musiknerds“ und „Weirdos“ darauf spezialisiert, Kassetten zu veröffentlichen.

Während der Großteil der Musikwelt im Jahr 2007 damit beginnt, seine Musik entweder digital oder auf Vinyl bereitzustellen, schlagen Bohrman und Rickard einen mutigen anderen Weg ein. Mit viel Enthusiasmus suchen sie zunächst nur nach einer Möglichkeit, die eigene Musik möglichst kostengünstig unters Volk bringen zu können. Der Kassetten-Markt liegt in dieser Zeit am Boden, warum sollte man dieses Medium nicht einfach wiederbeleben?

Schnell entwickelt sich das Label zu einer der weltweit angesagtesten Anlaufstellen in Sachen Garage Rock, Power Pop, Punk, Shoegaze und Psychedelic Rock. Obwohl es nie einen richtigen Plan gab und das Label immer noch in einer unnachahmlichen DIY-Manier geführt wird, kann Burger Records heute auf über 700 Veröffentlichungen zurückblicken, darunter unter anderem Alben von Thee Oh Sees, Ty Segall, The Black Lips, Brian Jonestown Massacre, King Khan oder Cosmonauts. Neben der Plattenfirma und dem dazugehörigen Laden gehören mittlerweile auch ein Online-Fernsehsender und das Burgerama Festival zur Burger-Familie.

Im September findet Burger Records seinen Weg auch nach Deutschland und lädt zur Burger Invasion nach Hamburg (9. September 2017) und Köln (8. September 2017) ein – präsentiert von DIFFUS. Im imposanten Line-Up der Festivals finden sich unter anderem King Khan & The Shrines, Cosmonauts, L.A. Witch, Chuckamuck und Mozes & The Firstborn, die allesamt dafür bekannt sind, mit ihren energetischen Live-Shows für Ekstase zu sorgen.

Burger Invasion Hamburg, 9. September 2017, Molotow
King Khan & The Shrines, Cosmonauts, L.A. Witch, The Murlocs, Chuckamuck, Elephant Stone, Yonatan Gat, Mozes & The Firstborn, Once & Future Band, The Younger Lovers, Swutscher, Death Canyons

Burger Invasion Köln, 8. September 2017, Gebäude 9
Cosmonauts, L.A. Witch, The Younger Lovers, Once & Future Band, The Younger Lovers, Tics

Wir präsentieren die Burger Invasion in Hamburg und Köln und verlosen jeweils 1×2 Tickets. Wie ihr gewinnen könnt? Gefällt mir drücken und das Formular ausfüllen.
Einsendeschluss ist der 5.9.2017. Es gelten unsere Teilnahmebedingungen!

Alle Infos und Tickets für die Burger Invasion gibt es unter burgerinvasion.com.