Interviews

Fazerdaze spielt ihren Song „Little Uneasy“ in einer Live-Session

Fazerdaze aus Neuseeland veröffentlicht am 5. Mai ihr Debütalbum „Morningside“, auf dem sie reduzierten und melancholischen Gitarren-Pop präsentiert. Wir haben sie in Berlin getroffen, wo sie für uns ihren Song „Little Uneasy“ in einer Live-Session eingespielt hat.

Pumarosa im Interview: „Wir haben immer den Drang, auf irgendeine Art zu explodieren.“

Als „Industrial Spiritual“ beschreiben Pumarosa ihren ausufernden Sound, der alles mitnimmt zwischen Dance und Rock. Die britische Musikpresse handelt die Londoner seit ihrer Debütsingle „Priestess“ hoch, im Mai erscheint ihr erstes Album „The Witch“. Via Skype haben wir mit Drummer Nick Owen über gute Produzenten, London und ihr Debüt gesprochen.

Beach Slang im Interview: „Wir alle versuchen Liebe zu finden“

Manchmal nimmt das Leben unerwartete Wendungen und alles ändert sich schlagartig. Im Interview spricht Beach Slang Frontmann James Alex darüber, wie der Erfolg mit der Band fast zeitgleich mit der Geburt seines Sohnes kam, wie ihn sein Job als Grafikdesigner beeinflusst hat und welche Inspiration seine Fans ihm geben.


Bilderbuch im Interview zu „Magic Life“

Bilderbuch veröffentlichen am Freitag ihr neues Album „Magic Life“. Im großen Videointerview haben wir mit Sänger Maurice Ernst zum Beispiel über künstlerische Verantwortung, Punk und Ähnlichkeiten zu U2 gesprochen. Weil er uns so viel erzählt hat, gibt es im Text noch weitere exklusive Interview-Auszüge.