VEVO „What The Truck?!“

Die Berlin Music Week ist in vollen Gange und bei der Masse an Events lohnt es sich bei einem genauer hinzuschauen: VEVO hat schon zuletzt mit „Auf Achse“ und „Lift“ zwei schöne Formate in Deutschland gestartet und bringt jetzt vielversprechende Acts auf die Straße:
Am Freitag, 5. September rollt der 12-Tonnen VEVO Truck durch die Hauptstadt und macht um 16 Uhr vor der O2 World halt. Dort werden mit Lary und Heisskalt zwei Acts von Chimperator Department auftreten. Um 17:30 Uhr heißt es vor dem PostbahnhofWHAT THE TRUCK?!„: Sierra Kidd und Chakuza werden dort die Bühne übernehmen. Sierra Kidd ist der erste Künstler bei „VEVO Lift“ und wird zusammen mit Chakuza dessen Album “Exit”, das genau an diesem Tag erscheint, gebührend feiern. Alle weiteren Infos zum Event gibt es hier oder auf VEVO.com!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.