WHAT I LOVE: Xul Zolar

Die Kölner Band Xul Zolar besteht aus den drei Kunststudenten Ronald Röttel, Tim Gorinski und Marin Geier. Mit ihrer Musik vereinen sie Indie-Pop, elektronische Elemente und Math-Rock, wobei sich großartige Melodienmit tanzbaren Parts abwechseln, die auch in der Kölner Club-Kultur ihren Platz finden könnten. Zuletzt war die Band wieder im Studio, um neue Songs fertigzustellen. Man darf gespannt sein! Wir haben Ronald und Marin auf dem MS Dockville Festival im August getroffen, sie haben uns etwas über ihre Lieblingsmusik erzählt.

 

1 Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.