WHAT I LOVE: Sway Clarke II

Sway Clarke II konnte schon mehrfach mit seinem Talent überzeugen und ist ab dem 12. Oktober auf kleiner Tour in Deutschland. Bei WHAT I LOVE präsentiert er seine Lieblingsmusik!

Sway Clarke II wurde in Toronto geboren und lebt mittlerweile in Berlin. Beeinflusst vom HipHop, Soul und britischer Gitarrenmusik hat er mit seinem Song „Don’t Need Much“ bis heute auf Soundcloud mehr als 180.000 Plays gesammelt und so schon einige von seiner Musik überzeugt. Von sich selbst sagt Sway Clarke, dass er in erster Linie Songwriter ist, doch in seinen Songs vereinen sich unzählige raffinierte Elemente mit eindrucksvollen Texten. Mit „Secret Garden“ hat er zuletzt auch ein spannendes Video zu einem Song veröffentlicht, der Suchtpotenzial hat. Ab dem 12. Oktober präsentiert Sway Clarke II seine Musik in fünf deutschen Städten live. Wir haben den Wahl-Berliner beim Reeperbahn-Festival in Hamburg getroffen und er hat uns für WHAT I LOVE erzählt, warum Liam Gallagher eigentlich Rapper und „Toxic“ von Britney Spears der beste Song der Welt ist.

12.10.14 – München, Backstage Club
14.10.14 – Köln, CBE
16.10.14 – Berlin, Berghain Kantine
17.10.14 – Leipzig, Täubchenthal
18.10.14 – Frankfurt a.M., D3 am Main

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.