WHAT I LOVE: Beatsteaks

Wir haben Peter und Torsten getroffen und mit ihnen über ihre Lieblingsmusik gesprochen, dazu präsentiert die Band ein sehenswertes neues Video!

Seit ein paar Monaten steht ihr neues, selbstbetiteltes Album in den Regalen und derzeit sind sie auf großer „Creep Magnet Tour“: Die Rede ist von den Beatsteaks! Wir haben Peter und Torsten in Erfurt getroffen und mit ihnen bei WHAT I LOVE über ihre Lieblingsmusik gesprochen!

Ganz nebenbei hat die Band aus Berlin auch ihr neues Video zu „Everything Went Black“ präsentiert, das am Shibuya Scramble Crossing in Tokio Premiere feierte. Wo minütlich Tausende von Passanten die weltbekannte Kreuzung überqueren lief insgesamt 15 Mal das neue Video der Beatsteaks über die große Videowall. Der Kurzfilm wurde von der Pfadfinderei aus Berlin produziert und erzählt in kunstvoller schwarz-weiß Anime-Ästhetik eine Yakuza-Crime-Story.

Die „Creep Magnet Tour“ der Beatsteaks macht noch in ein paar Städten halt, jedoch sollte man aufpassen: Einige Städte sind schon ausverkauft!

Beatsteaks - Creep Magnet Tour

19.11.14 // Köln // Palladium AUSVERKAUFT!
22.11.14 // Leipzig // Arena
23.11.14 // Bielefeld // Seidenstickerhalle
25.11.14 // Dortmund // Westfalenhalle 1
27.11.14 // Berlin // Max-Schmeling-Halle AUSVERKAUFT!
28.11.14 // Berlin // Max-Schmeling-Halle AUSVERKAUFT!
02.12.14 // Hamburg // Sporthalle AUSVERKAUFT!
03.12.14 // Hannover // Swiss Life Hall
05.12.14 // Bamberg // Brose Arena
06.12.14 // Göttingen // Lokhalle
09.12.14 // Münster // MCC Halle Münsterland
11.12.14 // Frankfurt/Main // Jahrhunderthalle AUSVERKAUFT!
13.12.14 // Stuttgart // Schleyer-Halle
14.12.14 // München // Zenith
16.12.14 // Zürich // Volkshaus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.