WHAT I LOVE: Tubbe

Tubbe haben am 13. März ihr neues Album „Keine Arbeit Lieber Tanzen“ bei Audiolith veröffentlicht. Steffi Jakobs und Klaus Scheuermann haben nicht nur mit Songs wie „Dummheit Sticht Armut“ oder „Punkopa“ bewiesen, dass ihr Album einige Hits zu bieten hat. Indie-Synth-Pop bewegt sich zwischen Euphorie und Melancholie und entfaltet sich bei den Live-Konzerten des Duos endgültig. Wir haben Tubbe in Hannover getroffen und mit ihnen über ihre Lieblingsmusik gesprochen. „Was ist eigentlich dieses Pink Floyd? Eine Nummer auf der Schlumpf-Platte!“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.