Angehört: Search Yiu – „Drugs I Did“ EP

Search Yiu hat seine Debüt-EP veröffentlicht und präsentiert sich darauf mit markanter Stimme und eindrucksvollen Sounds

Search Yiu aus Landau hat bereits vor einigen Monaten die ersten beiden Songs seines Solo-Projektes veröffentlicht, doch seine musikalische Geschichte reicht schon etwas weiter zurück. Bevor Sören Hochberg unter dem Namen Search Yiu aktiv wurde, war er Teil des Duos Mehawk. Nachdem er aber mit den Worten „No more Mehawk, still FFriends FForever” verkündete, dass das Duo in dieser Form erst einmal nicht weiterarbeiten werde, entstand das Solo-Projekt. Nun erscheint mit „Drugs I Did“ die erste EP von Search Yiu, für die er als Teil des Landauer FFriends FForever Kollektivs auch mit Max Gruber (Drangsal) und Philipp Hülsenbeck (Sizarr) zusammengearbeit hat.

Dass diese Zusammenarbeit zu einem großartigen Ergebnis geführt hat, beweist schon der Titeltrack der EP. Eine Kombination aus flächigen und wabernden Synthesizern, treibenden Drums und warmen Bässen lässt den Song fast mystisch anmuten. Die markante Stimme von Search Yiu fasziniert dabei ab der ersten Sekunde und erzeugt nicht nur mit dem Refrain “So are you with me now?” eine melancholische Grundstimmung. Das zugehörige Video feierte bei VEVO Deutschland Premiere und zeigt zusätzlich die große Kreativität des Musikers und seiner helfenden Hände, denn wie auch auf seiner Website mischen sich eindrucksvolle Mangas mit psychedelischen Elementen. Inmitten verträumter Soundlandschaften von „Maur“ oder „CAll“ zeigt Search Yiu auch, wie Wechsel zwischen klugen Instrumental-Parts und spannenden Vocals funktionieren können. Ohne von der Grundstimmung und Ausrichtung der EP abzuweichen, werden hier immer wieder Grenzen des Sounds, den er selbst als „Electronic Future RnB“ beschreibt, ausgetestet. So passt auch das reduzierte „Spring Break“ in das verheißungsvolle Bild, das Search Yiu mit seiner „Drugs I Did“ EP zeichnet. Dieses verheißungsvolle Bild lässt sich letztendlich auch auf einen Satz herunterbrechen: Hier hört man eine der spannendsten Veröffentlichungen des Jahres.

searchyiu-drugsidid-ep

Die „Drugs I Did“ EP ist als Kassette (limitiert auf 100 Stück), sowie als Download erschienen und lässt sich ab sofort bei Bandcamp erwerben oder auf www.searchyiu.com streamen.

Drugs I Did – Search Yiu

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.