Garden City Movement veröffentlichen neue Single „She’s So Untouchable“

Gut ein Jahr nach dem Release der „Modern West EP“, meldet sich das Trio aus Tel Aviv mit einer neuen Single zurück. Das erste musikalische Lebenszeichen in 2016 lädt pünktlich zu Beginn des Hochsommers zum Tanzen und Träumen ein und fällt damit in die Kategorie „insgeheimer Sommerhit“.

Eingängiger elektronischer Beat, signifikante Indie-Gitarrenriffs und sanfte, leicht poppig klingende Vocals, funktionieren in Form von „She’s So Untouchable“ wunderbar als Rezept für einen frischen Sommersong. Gleichzeitig repräsentiert diese Mischung aber auch den klassischen, bereits bekannten Sound von Garden City Movement. Joe, Roi und Johnny haben dabei wieder unter Beweis gestellt, dass sie das Schreiben von leichten und atmosphärischen, aber ebenso eingängigen Sounds perfektioniert haben.

Auftritte mit Disclosure, als Support-Act für Alt-J oder auf dem Glastonbury und Fusion Festival sprechen für sich. Eine LP mit anschließender Tour ist für den kommenden Herbst angekündigt. Wer sich die langen Monate bis dahin verkürzen will, hat mit „She’s So Untouchable“ die passende musikalische Begleitung gefunden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.