Kobito mit einer Hymne an die Nacht: „About Blank“

Mit dem Song "About Blank" präsentiert der Berliner Rapper Kobito einen schwerelosen Song, der von Momenten fernab der nüchternen Realität handelt. Das Album "Für Einen Moment Perfekt" erscheint am 16. September 2016 bei Audiolith.

Kobito ist in der deutschsprachigen Raplandschaft schon lange kein Unbekannter mehr: Im Jahr 2009 veröffentlichte er zusammen mit Sookee als Deine Elstern den Song „Augen Zu“, der sich in der Folgezeit zu einem kleinen Hit entwickelte. Seit knapp drei Jahren ist der Berliner beim Label Audiolith beheimatet, dort erschien im Jahr 2014 auch sein Album „Blaupausen“. Darauf ist eine Mischung aus versierten Raps und politischem Anspruch zu finden – eine Kombination die der Rapper auch schon bei etlichen Live-Shows in Deutschland, Österreich, der Schweiz und in Dänemark präsentierte.

Mit „About Blank“ hat Kobito nun einen Song samt Video aus seinem neuen Album „Für Einen Moment Perfekt“ (erscheint am 16. September 2016) veröffentlicht. Die Hymne an die Nacht handelt von Momenten fernab der nüchternen Realität, von denen Kobito selbst viele im Berliner Club About Blank erlebt hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.