Fotos: Beach Fossils spielen ein restlos ausverkauftes Konzert in Berlin

Im Rahmen ihrer Europa-Tour haben Beach Fossils aus Brooklyn ihr aktuelles Album "Sommersault" in Berlin vorgestellt. Seht hier die Fotos des ausverkauften Konzertes im Musik & Frieden.

Nach vier Jahren Pause hat die aus Brooklyn, New York stammende Band Beach Fossils im Mai 2017 ihr drittes Album „Somersault“ veröffentlich – die erste Veröffentlichung auf dem neu gegründeten Label von Bandleader Dustin Payseur und seiner Frau Kate Garcia.  Wie auf den ersten beiden Alben präsentiert die Gruppe auf ihrem neuesten Werk betörenden Surf-Dream-Pop, der von mehrstimmigem Gesang, cleveren Gitarren-Loops und dynamischen Drums getragen wird. Erstmals haben Beach Fossils auch ihr Soundspektrum um neue Instrumente erweitert: Auf „Somersault“ sind zum Beispiel Flöten, Saxophon, Klavier, oder Cembalo zu hören. Zusammen mit der aus Cambridge stammenden Band Nervous Conditions haben die Beach Fossils am 6. September im restlos ausverkauften Musik & Frieden eine beeindruckende Show abgeliefert.