DIFFUS präsentiert: Die Österreicher 5K HD gehen mit ihrem experimentierfreudigen Sound auf Tour

Mira Lu Kovacs, Frontfrau der mit dem FM4 Award ausgezeichneten Band Schmieds Puls, hat sich mit der mehrfach preisgekrönten Jazz/Impro-Gruppe Kompost 3 zusammengetan. Als 5K HD gehen sie nicht nur als Supergroup durch, sondern zählen zu den experimentierfreudigsten Musikern Österreichs. Im Frühjahr spielen sie in Deutschland. Wir verlosen Tickets.
Foto: Astrid Knie

Anfang 2016 legte der Song „Anthem“, damals veröffentlicht unter dem Namen Kompost 3 feat. Mira Lu Kovacs, den Grundstein für die Band 5K HD. Wie außergewöhnlich die Zusammenarbeit werden würde, zeigte „Anthem“ bereits: Die Stimme von Mira Lu Kovacs, wechselnd von schwermütig zu schwerelos bis aufgebracht, vereint sich mit einem ebenso facettenreichen Sound zwischen Jazz, Downbeat-Pop, Noise, elektronischen und akustischen Klängen. Ein Stück weit verkopft schaffen die Österreicher es dennoch, zu fesseln, starke Bilder und Emotionen hervorzurufen wie in „Anthem“: Das unbehagliche Gefühl, verloren zu sein, beschleicht einen auch ohne das dazugehörige Stop-Motion-Video.

Für die Animation verantwortlich ist 5K HD-Mitglied Benny Omerzell, der wie seine Kollegen vielseitig unterwegs ist. Mira Lu Kovacs gewann als Kopf der Band Schmieds Puls 2016 den FM4 Award. Obwohl bei Schmieds Puls Singer/Songwriter-, Folk- und Pop-Einflüsse im Vordergrund stehen, hört man auch die Jazz-Prägung der Bandmitglieder heraus. Als Talente der Jazz-Szene haben sich Kompost 3 einen Namen gemacht. Für ihre improvisationsreichen Experimente mit Jazz, Funk und Groove erhielten sie den internationalen Bremen Jazz Award und den BAWAG P.S.K. Next Generation Jazz Award. Neben Tastenmann Benny Omerzell gehören Trompeter Martin Eberle, Bassist Manu Mayr und Trommler Lukas König zu Kompost 3. Letzterer ist dem deutschen Publikum vielleicht noch als neonfarbener Support Koenig auf Bilderbuchs „Schick Schock“-Tour Ende 2015 im Gedächtnis geblieben.

Diese kreativen Köpfe taten sich also 2016 zusammen. Auf die Singles „Anthem“ und „Mute“ folgte im September 2016 die EP „MeM“, danach der Namenswechsel von Kompost 3 feat. Mira Lu Kovacs zu 5K HD. Als Band veröffentlichten sie in diesen September ihr Debütalbum „And To In A“, das voll spannender Brüche steckt, gerne auch mal innerhalb eines einzigen Songs (zum Beispieo „Not A Love Song“). Was auf Platte schon wahnsinnig mitreißend und fordernd ist, setzt live noch eine Nummer drauf, wenn 5K HD ihre Songs mit Liebe zur Improvisation und der Wucht des richtigen Moments präsentieren.

5K HD live:
26.03.2018 – Stuttgart, clubCANN
27.03.2018 – Düsseldorf, ZAKK
28.03.2018 – Nürnberg, Club Stereo
29.03.2018 – Frankfurt, Zoom
31.03.2018 – Braunschweig, Eulenglück
15.04.2018 – Rostock, Helgas Stadtpalast
16.04.2018 – Erfurt, Kalif Storch
17.04.2018 – Bremen, Tower
18.04.2018 – Hannover, Mephisto
19.04.2018 – Leipzig, Horns Erben

Wir präsentieren die anstehende Tournee von 5K HD und verlosen 1×2 Tickets pro Konzert. Wie ihr gewinnen könnt? Gefällt mir drücken und das Formular ausfüllen.
Einsendeschluss ist der 25.03.2018. Es gelten unsere Teilnahmebedingungen!