DIFFUS präsentiert: The Boxer Rebellion kommen für drei Shows nach Deutschland

Melancholischer Alternative-Rock direkt aus dem Herzen Englands – so kann man The Boxer Rebellion am ehesten in einem Satz zusammenfassen. Mit neuen Songs im Gepäck die Band im kommenden März auf kleine Clubtour nach Deutschland. Wir präsentieren die Konzerte und verlosen Tickets.
Pressebild

Im Jahr 2016 haben The Boxer Rebellion ihr letztes Album veröffentlicht, Ende vergangenen Jahres präsentierte die Band dann mit „Love Yourself“ ihre neue Single, die sich widerstandslos in das bisherige Repertoire der Engländer einfügt. Was für Nicht-Sympathisanten möglicherweise nach Rockmusik auf Sparflamme klingt, fußt für Anhänger der Band auf harmonierenden Komponenten. Vordergründig, die sanfte, fast schon zerbrechlich wirkende Stimme des Frontsängers Nathan Nicholson, getragen von der insgesamt meist zurückhaltenden Instrumentierung eines Songs, die wenn überhaupt nur zum Ende eines Stückes aufbricht und der Band etwas Dynamik entlockt. Auch wenn der Name der Band anderes vermuten lässt, diese vier Herren klingen in den seltensten Momenten nach Rebellion.

Unnachgiebig hingegen lässt sich die Art und Weise beschreiben, mit der sich The Boxer Rebellion seit Beginn ihrer Bandgeschichte eine solide Fangemeinde erspielt haben, auch nachdem geplatzte Supporttouren für Razorlight und The Killers, sowie die Auflösung ihres Plattenvertrags keinen weiteren Output vermuten ließen. Stattdessen gibt es 2017 immer noch neues Songwerk aus London und direkt zu Beginn des neuen Jahres eine ganz eigene Tour.

Seht hier das aktuelle Musikvideo „Love Yourself“:

Möglicherweise mit einer Reihe neuer Songs – zumindest aber mit „Love Yourself“ – kommen The Boxer Rebellion im März auf Tour nach Deutschland.

6.3.18 – Hamburg, Knust
7.3.18 – Berlin, Frannz Club
8.3.18 – Köln, Luxor

Wir präsentieren die anstehende Tournee von The Boxer Rebellion und verlosen je 1×2 Tickets für die Shows. Wie ihr gewinnen könnt? Gefällt mir drücken und das Formular ausfüllen.
Einsendeschluss ist der 1.3.2018. Es gelten unsere Teilnahmebedingungen!