DIFFUS

„1Traum“ wird wahr: Bosse liefert St. Pauli Aufstiegs-Soundtrack

Posted in: News
Tagged: Bela BBosse

Fans des FC St. Pauli hatten am vergangenen Wochenende ordentlich Grund zur Freude – der Hamburger Fußballclub ist zurück in der Bundesliga. Mit 3:1 besiegt das Team von Trainer Fabian Hürzeler den VfL Osnabrück am Sonntag und schafft so den vorzeitigen Aufstieg.

Hier wäre eigentlich etwas eingebettet. Du hast aber Embed und Tracking deaktiviert. Jetzt aktivieren.

Ein Traum für viele Fans, zu denen unter anderem auch Bosse und Bela B zählen. Die liefern nämlich gemeinsam mit vielen weiteren Musiker:innen den Soundtrack zum Aufstieg. So wurde kurzerhand der Song „Ein Traum“, der im vergangenen Jahr im Rahmen des aktuellen Bosse-Album „Übers Träumen“ erschienen ist, mit einem FCSP-Edit versehen.

So wunderbar, so krass, so schön wie nie / wunderbares St. Pauli / Football has no gender / niemand und kein Mensch ist illegal“, lauten unter anderem die angepassten Zeilen des neuaufgelegten „1Traum“. Neben Bosse und Ärzte-Sänger Bela B wirken auch Hansemädchen, Mitra Kassai, Deine Cousine, Oliver Rohrbeck, König Boris und viele mehr an der Hamburg-Hymne mit – und nicht zu vergessen das halbe Millerntor-Stadion, dass die hymnische Hook des Tracks aus voller Brust unterstützt.

Das zweite DIFFUS Print-Magazin

jetzt bestellen

Große Titelstory: Brutalismus 3000. Außerdem: Interviews mit Paula Hartmann, Trettmann, Lena, Berq, Team Scheisse und vielen mehr.