DIFFUS

Posts by Jule Stollberg

Empfehlung des Tages: Kim Petras – Future Starts Now

In ihrem neuen Song “Future Starts Now” meldet sich Sängerin Kim Petras mit einer ermutigenden Message zurück, die mit ihren Gute-Laune-Vibes alle Selbstzweifel zur Seite räumt, die sich in der Pandemiezeit so angestaut haben. Gleichzeitig gewährt uns die Künstlerin mit dem Song einen ersten Vorgeschmack auf ihr kommendes Album, das Anfang 2022 erscheinen wird. “I […]

Posted in: News
Tagged: Kim Petras

Von Wegen Lisbeth „Opti“-mieren sich

Die Anforderung unserer Gesellschaft, immer glücklich und produktiv zu sein, ist nicht nur ziemlich unrealistisch, sondern auch ganz schön ungesund. In ihrem neuen Song „Opti“ werfen Von Wegen Lisbeth einen kritischen Blick auf den gesellschaftlichen Umgang mit psychischer Gesundheit und vergleichen die eigene Gefühlswelt mit einem Produkt, das auf Knopfdruck optimiert werden kann.   Skurrile […]

Posted in: News

Videopremiere: Swutscher liefern mit „Tabak“ eine Liebeshymne ans Rauchen

Für manche ist der Rauch einer Kippe so ziemlich das Letzte, was man freiwillig riechen möchte. Andere hingegen scheinen den intensiven Geruch einer angesteckten Zigarette regelrecht zu genießen. So geht es auch der Band Swutscher, die in ihrem neuen Song „Tabak“ ihre Liebe zum Rauchen bekennt. Mit dem zugehörigen Musikvideo feiert die Band heute bei uns Premiere.

Posted in: Premieren
Tagged: Swutscher

Empfehlung des Tages: WizTheMc – Break

Wenn man sich verliebt, kommt es vor, dass man immer nur das Gute in dem:der Partner:in sieht. Manchmal verliebt man sich sogar nur in die Vorstellung, die man von einer Person hat und wird irgendwann schwer enttäuscht. In seinem Song „Break“ erzählt WizTheMc von blinder Liebe und einer damit einhergehenden, schmerzhaften Trennung. Mit seinem ausdrucksstarken […]

Posted in: News
Tagged: WiztheMc

In „Silent Love“ kehrt Enfant Sauvage zurück zu seinen Wurzeln

Keine Smartphones, kein Internet, dafür die Schönheit der Natur und das Gefühl frei zu sein. Wenn sich Guillaume Alric die Bilder seiner Jugend anschaut, dann wird er melancholisch. In seiner Debüt Single „Silent Love“ widmet sich der Künstler unter dem Namen Enfant Sauvage seiner Vergangenheit. Gleichzeitig liefert er mit „Silent Love“ einen ersten Vorgeschmack auf […]

Posted in: News
Anzeige
×