DIFFUS

Posts by Yannick Niang

In „Smile“ bewegen sich ÄTNA zwischen Traum und Verzerrung

ÄTNA stehen hierzulande für Einzigartigkeit und ungebändigte Kreativität. Nachdem sie letztes Jahr mit ihrem Debütalbum„Made By Desire“ und ihrem experimentellen Sound einschlugen, wie eine eigenwillige Bombe, meldete sich das Duo mit einigen Singles zurück. Zuletzt konnte man sie gemeinsam mit dem Rapper Marteria auf seiner Single „Love, Peace & Happiness“ bestaunen, doch vor Kurzem erweiterten […]

Posted in: News
Tagged: Ätna

„Friends That Break Your Heart“: Die neue Direktheit von James Blake

Mit seinem fünften Studioalbum „Friends That Break Your Heart“ löst sich James Blake zunehmend von dem fragmentarischen Charakter seiner bisherigen Werke. Während sein gefeierter Sound früher sperriger, unkonventioneller und vielleicht auch stellenweise überfordernder war, glänzt „Friends That Break Your Heart“ mit einer neuen Wärme, die sich durch das Klangbild des Albums ziehen. Nichtsdestotrotz bleiben Weltschmerz, […]

Posted in: News

Empfehlung des Tages: Kid Kapri – Mosaik

Unsere heutige Empfehlung des Tages kommt von einem sehr vielversprechenden Newcomer Namens Kid Kapri, der in der Vergangenheit schon mit seiner ersten Single „Crémant auf Eis“ für Aufmerksamkeit sorgte. Doch heute soll es um „Mosaik“ gehen, denn die jüngste „Veröffentlichung“ des ambitionierten Rappers schlug schon vor dem offiziellen Release einige Wellen auf Social Media.  Kid […]

Posted in: News

Empfehlung des Tages: Alcatraz – Amore Çok

Auf „amore çok“  verbinden Alcatraz Italo-Electro-Pop mit typischen Rap-elementen, die typisch für Berlin sind, wozu das Überraschungsfeature Pashanim passend gut beiträgt. Alcatraz ist ein Duo bestehend aus den Brüdern Lenny und Aaron Altras. Die beiden kommen ursprünglich aus Italien und versuchen mithilfe ihrer Musik die dorther stammende Kunst aus den 80´s auszudrücken — frei nach […]

Posted in: News

Empfehlung des Tages: Yun Mufasa – Echos

Der Anfang 20-Jährige Yun Mufasa ist in Düsseldorf aufgewachsen und wohnt mittlerweile in Berlin Mitte. Er repräsentiert jedoch beide Städte in seinen Lyrics. Yun Mufasa hat einen in Deutschland sehr eigenen, sehr amerikanischen, neuen Style und sieht sich als Teil der allseits bekannten New Wave. Mit „Echos“ zeigt sich Mufasa nach 6 Monatiger Pause von […]

Posted in: News

In „Mond“ halten Montez und Badmómzjay an einer komplizierten Liebe fest

Mit seinem letzten Song „Auf und Ab“ eroberte er die TikTok-Trends, die Spitze der deutschen Single-Charts und die Herzen der hiesigen Rap-HörerInnen. Nun meldet sich Montez mit einer neuen Single zurück und holt sich die hochkarätige Unterstützung von Badmómzjay. Ihr gemeinsames Werk heißt „Mond“ und lässt sich prima in den überausmelodischen Single-Katalog von Montez einordnen. […]

Posted in: News
Anzeige
×