DIFFUS

Beatsteaks-Sänger Arnim Teutoburg-Weiß im Interview: „Jetzt ist der Moment, wo man zusammenrücken muss“

Posted in: News

Drei Jahre lang ließen die Beatsteaks nichts von sich hören: Keine Single, kein Album, kein Musikvideo. Nun veröffentlicht die Berliner Band ihre neue EP „In the Presence Of“ und präsentiert darauf eine Reihe von Cover-Versionen, die im Original von Künstlerinnen gesungen wurden. Die Songs kommen dabei von Ideal, Hildegard Knef, L7, Portishead, Velvet Underground und Lesley Gore.

Im Podcast-Interview mit Torben Hodan spricht Beatsteaks-Sänger Arnim Teutoburg-Weiß über die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die Band, das verschobene 25-jährige Bandjubiläum und die Benachteiligung von Frauen in der Musikindustrie.

Anzeige

Über DIFFUS NEWS:

Yannick Niang und Torben Hodan wühlen sich für euch durch die wichtigsten Musiknachrichten der Woche. Was hat die Musikwelt bewegt? Wer hat das beste Album veröffentlicht? Garniert mit peinlichen Tweets, Schlagzeilen und den besten neuen KünstlerInnen. Abonniert den Podcast bei und .

Hier wäre eigentlich etwas eingebettet. Du hast aber Embed und Tracking deaktiviert. Jetzt aktivieren.