DIFFUS

Peter und 450er über ihre Top 5 „Die Discounter“-Momente

Posted in: Highlight 2Top 5

Wer sich fragt, ob eine ganze Serie, die fast ausschließlich in, vor oder bei einem Supermarkt gedrehten wurde und die Probleme der Filialen-Mitarbeiter:innen beleuchtet, überhaupt unterhaltsam sein kann, der hat vermutlich noch nicht die Amazon Prime Serie „Die Discounter“ geschaut. Die Mockumentary wurde vor gut einem Jahr zum absoluten Überraschungshit und das liegt vermutlich nicht nur an dem wirklich guten aber auch prominenten Cast (Teil des Ensembles war schon in der ersten Staffel Rapperin Nura, Schauspieler Fahri Yardim und Peter Fox), sondern vor allem am Konzept. Statt auf lang ausgeklügelte und durchdachte Pointen setzt die Serien nämlich auf Impro-Comedy, die auch eine Stärke von Produzent Christian Ulmen ist. Erdacht wurde die Idee übrigens von dem Trio Oskar Belton, Emil Belton und Bruno Alexander, die allesamt auch in der Serie mitspielen. 

Hier wäre eigentlich etwas eingebettet. Du hast aber Embed und Tracking deaktiviert. Jetzt aktivieren.

Nach dem Erfolg des letzten Jahres war schnell klar: Eine zweite Staffel muss her. Noch längst sind nicht alle Probleme und Konflikte im Supermarkt „Feinkost Kolinski“ geklärt und unser Durst nach humorvollem Entertainment in Serien-Form gestillt. Am 11. November 2022 wurde der Wunsch nach mehr Arbeitsalltag aus dem Supermarkt Wirklichkeit und auch in den neuen Folgen geht es im „Feinkost Kolinski“ mal wieder drunter und drüber.

Wir haben David Ali Rashed alias Samy/450er und Ludger Bökelmann alias Peter zu uns ins Studio eingeladen, damit sie uns von ihren Top 5 „Die Discounter“-Momenten vom Dreh der zweiten Staffel erzählen. Und so viel sei gesagt: Es ging um Leben und Tod.

Hier wäre eigentlich etwas eingebettet. Du hast aber Embed und Tracking deaktiviert. Jetzt aktivieren.