DIFFUS

Empfehlung des Tages: FELLY – Jedes mal

Posted in: News
Tagged: Felly

Bereits mit seiner letzten Single „Ja das bin ich“ bewies der Münchener Rapper Felly, dass er nicht nur Egotrip und Arroganz kann. Im Gegenteil: In „Jedes Mal“ zeigt sich der Rapper von einer viel ruhigeren, persönlicheren Seite als gewohnt und sendet damit Hinweise, was die Hörer:innen von seinem Debütalbum „Felly“ kommenden November erwarten dürfen.

FELLY – Jedes mal

Hier wäre eigentlich etwas eingebettet. Du hast aber Embed und Tracking deaktiviert. Jetzt aktivieren.

„Jedes Mal“ kommt mit ruhigen Instrumentals daher und ist ein Schnappschuss zwischen gestern und morgen, eine Momentaufnahme des Wunsches nach Besserung, welcher mit der Melancholie des Sonnenaufgangs nach einer durchzechten Nacht einhergeht. 

Anzeige

Im Video zum Song, für den der Rapper wiederholt mit den Drunken Masters zusammengearbeitet hat, findet eine solche Partynacht statt. Der Abend zieht schnell und verschwommen vorbei und erst wenn sich die Feier dem Ende zuneigt, kommt man zu sich und macht sich die immer selben Versprechungen alles zu ändern – nur um am nächsten Tag genau weiterzumachen wie zuvor.

Anzeige
×