DIFFUS

Empfehlung des Tages: French Police – Club De Vampiros

Posted in: News
Tagged: French Police

French Police sind eine Post-Punk-Band aus Chicago, die in ihrer Musik vor allem einen Fokus setzt: nämlich möglichst düster und kalt zu klingen. Und auch wenn sich das erstmal alles andere als positiv anhört – der musikalische Output ist es allemal. Denn Sänger Brian Flores verschmilzt in den Songs Elemente des Darkwave, Post-Punk und Synthwave zu einer perfekten Genre-Mischung. Seine kehlige Stimme hallt durch die vorherrschenden Synthies und Basslines und sorgt für ein absolut überzeugendes Gesamtbild der Musik von French Police. Das beweisen sie zuletzt auf ihrer ersten Veröffentlichung des Jahres, dem Track „Club De Vampiros“.

French Police – Club De Vampiros

Hier wäre eigentlich etwas eingebettet. Du hast aber Embed und Tracking deaktiviert. Jetzt aktivieren.

Und auch wenn der Bandname Folgendes nicht vermuten lassen würde: Der Song ist – wie einige des Trios – auf spanisch. „Club De Vampiros“ ist düster und bedrohlich, dadurch aber nicht weniger tanzbar und melancholisch. Vielmehr möchte man sich beim Anhören des an die 80er Jahre angelehnten Tracks einfach nur bewegen und seinen Gefühlen voll hingeben.

Anzeige

French Police gehen eher spärlich mit Informationen zur Intention oder Thematik hinter dem Track um, dafür lässt sich dem Instagram Profil der Band aber eine andere Information entlocken. „Neue Musik am 1. Januar. Vielleicht eine EP im Sommer.“, steht dort unter einem Post geschrieben. Und jetzt, wo Teil Eins des Posts eingelöst ist, stehen die Chancen auf eine EP von French Police wohl gar nicht so schlecht.

Anzeige
×