DIFFUS

Empfehlung des Tages: The Wombats – Everything I Love Is Going To Die

Posted in: News
Tagged: The Wombats

„Everything I Love Is Going To Die“– so die einfache Aussage der neuen The Wombats Single. Und so plump der Titel im ersten Moment auch daherkommt, macht der bandübliche Humor in dem Song tatsächlich einmal Platz für eine ernsthafte Message: „Der Song handelt von der Vergänglichkeit des Lebens und in diesem Sinne von der Schönheit jeder Sekunde.“, so das Instagram-Statement der Briten.

The Wombats – Everything I Love Is Going To Die

Hier wäre eigentlich etwas eingebettet. Du hast aber Embed und Tracking deaktiviert. Jetzt aktivieren.

Die Pandemie hat dem Trio klargemacht, wie schnell das Leben vorbei sein kann – und dass es daher umso wichtiger ist, sich nicht mit Dingen und Menschen abzugeben, mit denen man die eigene Zeit nur verschwendet. So macht die wohl liebenswürdigste Band Großbritanniens in „Everything I Love Is Going To Die“ plötzlich klare Ansagen: „Everything I love is going to die / So baby keep your big mouth shut / And stop wasting my time“

Anzeige

Der Track ist die vierte Auskopplung des bevorstehenden fünften Studioalbum „Fix Yourself, Not The World“, dass am 07. Januar 2022 erscheinen wird. Pandemiebedingt auf der ganzen Welt verteilt, blieb Dan Haggis, Matthew Murphy und Tord Øverland-Knudsen nichts anderes übrig, als das Album voll und ganz remote aufzunehmen und im Nachhinein zusammen zu puzzeln. Dem sympathischen, humorvollen Sound des Trios hat dieser Umstand aber keinen Abbruch getan und auch die Popularität der Band nicht geschmälert, im Gegenteil: Erst kürzlich sind die Musiker mit dem Remix ihres Hits „Greek Tradegy“ durch Oliver Nelsen auf TikTok viral gegangen.

Anzeige
×