DIFFUS

Empfehlung des Tages: Tiavo, Edo Saiya – teufel trägt prada

Posted in: News

Schnelle Drums und flirrende Synthies: Tiavo und Edo Saiya lassen in ihrem gemeinsamen Track nichts anbrennen und setzen bereits in den ersten Sekunden auf Tempo. Mit ihrem Titel beziehen sie sich ganz klar auf den Filmklassiker „Der Teufel trägt Prada“, in dem die schüchterne Emily Fuß in der Modewelt fasst. Bei Tiavo und Edo wird ebenfalls Prada getragen: „Damals, damals als wir arm war’n / War das hier nicht bezahlbar / Doch heute trag‘ ich Prada, Prada wie der Teufel“, rappt Lucy, eine Hälfte des Saarbrücker Duos in der Hook. Produzent Deon, die zweite Hälfte ist für die Beats verantwortlich.

Tiavo, Edo Saiya – teufel trägt prada

https://www.youtube.com/watch?v=KciRu_dbUU8

2018 war der große Tiavo „Urknall“, denn die beiden wurden als erstes Singing auf dem von Genetikk gegründeten Label „Outta This World“ präsentiert. Danach folgte mit „Oh Lucy“ ihr Debütalbum. Auf dreizehn Anspielstationen präsentieren sie ihren unverwechselbaren Mix aus HipHop, Rock und Pop. Mittlerweile haben Tiavo mit „geister die ich rief.“ ihr drittes Album veröffentlicht.

Anzeige

Erst kam die „angst“

Edo geht immer ganz tief rein in die Materie, zuletzt auf seinem achten Studioalbum „polaR“, das sich zwischen Melancholie, Schwindel und Auf und Ab’s bewegte. Und auch gemeinsam mit Tiavo nahm der Cloud-Rapper bereits im vergangenen Jahr einen unter-die-Haut-gehenden Song auf – die Rede ist von „angst“. Dieser zeichnete mit Rock-Tönen und einem dunklen Setting im Musikvideo ganz andere Bilder.

Hier wäre eigentlich etwas eingebettet. Du hast aber Embed und Tracking deaktiviert. Jetzt aktivieren.

Anzeige
×