DIFFUS

Oliver Polak über Motorpsycho, Dinosaur Jr. und Red Hot Chili Peppers

Hier wäre eigentlich etwas eingebettet. Du hast aber Embed und Tracking deaktiviert. Jetzt aktivieren.

Oliver Polak wurde als Meister der geschmackvollsten geschmacklosen Witze und als einziger jüdischer Comedian Deutschlands bekannt. Nach seinem Aufenthalt in der Psychatrie veröffentlichte er im Jahr 2014 das Buch „Der jüdische Patient“, schreibt aber auch schon länger in seiner Kolumne über Kinderfotos auf Facebook, die Schließung des wichtigsten Plattenladens der Welt oder ekelhafte Tauben. Eine Verbindung zur Musik kann man Oliver Polak dabei nicht absprechen, so spielte er zum Beispiel im Jahr 2013 die Hauptrolle im Musikvideo zu „Ich bin Adolf Hitler“ von K.I.Z.

Anzeige

Wir haben Oliver Polak beim Kosmonaut Festival 2016 getroffen und mit ihm über seine Lieblingsmusik gesprochen. Mit dabei: Motorpsycho aus Trondheim, Dinosaur Jr. oder auch die Red Hot Chili Peppers. Ganz nebenbei ist mit Oliver Polak auch die 50. Folge WHAT I LOVE entstanden. Um das zu feiern, verlosen wir Tickets für den Creepy Comedy Club, bei dem neben dem Host Oliver Polak auch Ingmar Stadelmann, Masud und Christiane Olivier zu Gast sein werden.

Wir verlosen 1×2 Tickets für den Creepy Comedy Club mit Oliver Polak am 7. September 2016. Wie ihr gewinnen könnt? Gefällt mir drücken und das Formular ausfüllen.
Einsendeschluss ist der 04.09.2016. Es gelten unsere Teilnahmebedingungen!