DIFFUS

Pabst über ihre Top 5 Catering-Momente

Posted in: Top 5
Tagged: Pabst

Pabst sind längst kein Geheimtipp mehr, wenn es um authentischen Indie-Rock aus Deutschland geht. Spätestens seit dem Release ihrer zweiten Platte „Deuce Ex Machina“ im Jahr 2020 haben sich die drei Musiker aus Berlin in der hiesigen Musiklandschaft etabliert und ihre Nische aus lärmendem Indie- und Punk-Rock gefunden. Inzwischen ist außerdem ihre dritte Platte „Crushed by the Weight of the World“ draußen, über dessen Entstehung sie auch bei uns im Studio Interview sprachen.

Hier wäre eigentlich etwas eingebettet. Du hast aber Embed und Tracking deaktiviert. Jetzt aktivieren.

Neben Album- und Singleveröffentlichungen stehen bei Bands wie Pabst vor allem auch Konzerte und Tourneen an der Tagesordnung. Damit sind oft lange Autofahrten, Waschsalon-Aufenthalte und funny Backstage-Storys verbunden – inklusive mal mehr und mal weniger schmackhaftem Catering. Für uns haben sich Pabst an ihre Top 5 Catering-Momente zurückerinnert und skurrile Bilder mitgebracht.