DIFFUS

Kontroverse um Joost Klein, Karim Adeyemis heimliche Rap-Karriere, Taylor Swift-Gottesdienst & Royel Otis live

Posted in: DIFFUS NEWS
Die Themen der Folge: Der ESC 2024 sorgt auch im Nachgang noch für Gesprächsstoff. Dabei geht es nicht nur um den Gewinner-Act Nemo, sondern vor allem auch um den niederländischen Kandidaten Joost Klein. Zu seiner Disqualifizierung am Donnerstag kursieren aktuell verschiedene Versionen. Zu Ehren von Taylor Swift fand in der Heiliggeistkirche in Heidelberg am Sonntag um 11 und 13 Uhr jeweils der „Anti Hero – Taylor-Swift-Gottesdienst“ statt. Die Kirche hatte diese beiden Gottesdienste im April angekündigt, so dass bereits vorab online Sitzplätze reserviert werden konnten. Insgesamt 1000 Menschen nahmen an den Messen teil. Ein neuer Rapper mit Maske auf TikTok? Wer steckt dahinter? Alle Hinweise deuten aktuell auf den BVB-Fußball-Star Karim Adeyemi! Das australische Duo Royel Otis hat kürzlich der ganzen Welt einen Ohrwurm von ihrer Indie-Version zu „Murder On The Dancefloor“ verpasst. Im November kommt die Band für ausgewählte Konzerte nach Deutschland.

Hier wäre eigentlich etwas eingebettet. Du hast aber Embed und Tracking deaktiviert. Jetzt aktivieren.

Das zweite DIFFUS Print-Magazin

jetzt bestellen

Große Titelstory: Brutalismus 3000. Außerdem: Interviews mit Paula Hartmann, Trettmann, Lena, Berq, Team Scheisse und vielen mehr.