DIFFUS

Sammy Amara von Broilers im Auto-Tune Interview

Tagged: Broilers

Im Auto-Tune Interview zeigt uns Sammy von den Broilers, wie man den Effekt fachgerecht auseinander nimmt. Singend erzählt er von seiner Verbindung zu „Thunderstruck“ von AC/DC und davon, was The Clash zur besten Band der Welt für ihn macht. Außerdem gibt er das ikonische „Sopranos“-Intro auf Auto-Tune zum Besten und stimmt zum Abschluss sogar den bayrischen Klassiker aus „Meister Eder und sein Pumuckl“ an. 

Hier wäre eigentlich etwas eingebettet. Du hast aber Embed und Tracking deaktiviert. Jetzt aktivieren.

Über „Puro Amor“ von Broilers

Inmitten einer zehrenden Pandemie finden die Broilers das übergreifende Thema für ihr nunmehr achtes Album, welches wohl am meisten Trost und Energie spendet: Die Liebe in all ihren schönen, schmerzhaften und zwischenmenschlichen Ausprägungen.

Anzeige

Egal ob in einer Partnerschaft, im familiären Gefüge oder in enger Freundschaft, letztendlich Leben all jene Beziehungen von dieser universellen Kraft der wahrhaftigen Liebe. „Puro Amor“ bannt sämtliche Auf’s und Ab’s, die unweigerlich mit der Liebe verbunden sind auf 14 Anspielstationen, welche auch musikalisch mit einem Band-ungewöhnlich facettenreichen Sounds ergänzt.

Eingängige Bläsersätze treffen auf Soul-Elemente, Rocksteady-Sound trifft auf Powerpop-Anleihen und Kitsch und das alles, als wäre es das Logischste und Normalste auf der Welt, neben drückenden Gitarrenwänden, fetten Chören und einem Schlagzeug, das nur nach vorne will.

Sammy Amara von Broilers im großen Interview mit Dunja Hayali

Hier wäre eigentlich etwas eingebettet. Du hast aber Embed und Tracking deaktiviert. Jetzt aktivieren.