DIFFUS

SOS Sessions: K.I.Z, Seeed und viele mehr sammeln Spenden für Seenotrettung

Posted in: Live

Viele gemeinnützige Projekte mit allerlei Helfer:innen und Unterstützenden finden unter dem Radar statt und verrichten ihre richtige und wichtige Arbeit in vollkommener Stille jenseits der öffentlichen Aufmerksamkeit. Doch meist ist es genau diese Aufmerksamkeit, die unsagbar wichtig für den Kampf gegen die Notlagen und Misstände unserer Welt ist.

Was an dieser Stelle oft hilft: Sich genau die Menschen zu nehmen, denen ohnehin ein Übermaß an öffentlicher Präsenz zukommt und sich deren Stellung zunutze zu machen. Die Rede ist von Musiker:innen, Künstler:innen und Comedians – und genau diese scharren SOS Mediterranee für ihre zweiten SOS Sessions um sich.

Anzeige

Bei SOS Mediterranee handelt es sich um eine Hilfsorganisation, die Flüchtende aus dem Mittelmeer rettet. Mit ihren Sessions, die vom 11. – 14. Dezember stattfinden, werden Spenden für ein neues Schiff für die zivile Seenotrettung gesammelt. Karten werden nicht verkauft, sondern können über Spenden auf der SOS Mediterranee Deutschland Website bis zum 02. Dezember gewonnen werden. Jede Spende an die Organisation ist gleichzeitig eine Chance auf den Gewinn einer Karte für die Sessions – hier könnt ihr mit eurer Spende an der Verlosung teilnehmen.

Neben einem Konzert von K.I.Z wird es auch Mini-Sessions von Pierre Baigorry aka Peter Fox und Frank Dellé von Seeed, Campino und Aisha Vibes geben. Außerdem sind auch Felix Lobrecht und weitere Comedians von Stand Up 44 am Start, sowie diverse Schauspielende von Tatort und Polizeiruf 110. Gemeinsam möchte man im Festsaal Kreuzberg in Form von Comedy-Shows und Lesungen etwas für den guten Zweck tun. Wer kein Ticket gewinnt oder am jeweiligen Termin nicht vor Ort ist, kann am Livestream der Veranstaltung teilnehmen.

 

Anzeige
×