DIFFUS

Tourankündigung: Friedberg bringen ihre neue EP auf die Bühnen

Posted in: Live
Tagged: Friedberg

Gegründet hat sich das Quartett in London rund um Anna Friedberg, die zuvor noch als erfolgreiche österreichische Solokünstlerin unter dem Namen Anna F. von sich reden machte. Doch nach zwei Soloalben und etlichen kommerziellen Erfolgen tauchte die Musikerin und Autorin in den kalifornischen Nationalparks für ein bisschen Ruhe ab. In weiterer Folge ging der Erholungstrip der Sängerin und Gitarristin auch nach London, wo sie auf Drummerin Laura Williams, Bassistin Cheryl Pinero und Sängerin und Gitarristin Emily Linden traf. Nach einigen Jamsessions entstand 2019 dann sehr schnell die Erfolgssingle „Go Wild“. 

Bekannt wurde die Band damals durch Straßengigs und entwickelte sich dadurch in kurzer Zeit zu einer fulminante Liveband. Die erste große Veröffentlichung zeichnet sich im März diesen Jahres mit der Debüt-EP ab. Auf fünf Tracks vertiefen Friedberg dabei ihren Mix aus Post-Punk und Indie-Pop. Genau dieser Sound soll jetzt auch wieder auf die Livebühnen getragen werden. Insgesamt drei Shows sind für Ende dieses Jahres in Deutschland noch geplant. In Köln, Berlin und Hamburg kann man sich also ganz bald selbst eine kleine Auszeit von den Lockdown-geplagten, letzten Monaten gönnen und sich Live von den neuen Songs und den altbekannten Hits der Band überzeugen.  

Anzeige

Friedberg – Yeah

Hier wäre eigentlich etwas eingebettet. Du hast aber Embed und Tracking deaktiviert. Jetzt aktivieren.

Friedberg auf Tour – präsentiert von DIFFUS: 

14.11.2021 Köln, Blue Shell
15.11.2021 Berlin, Badehaus
16.11.2021 Hamburg, Nochtspeicher

Anzeige
×