DIFFUS

Van Holzen lassen in „Gini“ den Flaschengeist zu Wort kommen

Posted in: News
Tagged: van holzen

„Was würdest du dir wünschen, wenn du drei Wünsche frei hättest?“, ist wohl nicht nur eine der beliebtesten Fragen in jedem Freundebuch, sondern vielleicht auch aufgrund des orientalisch-chinesischen Märchens „Aladdin und die Wunderlampe“ so populär. In der Geschichte findet der Protagonist Aladdin eine alte Öllampe in der Gini, ein blauer Flaschengeist mit magischen Kräften wohnt. Dieser ist auf ewig dazu verdammt, seinem Befreier (dem, der an der Lampe reibt) eine gewisse Anzahl – in diesem Fall drei – Wünsche zu erfüllen, meist mit gewissen Einschränkungen. Eigentlich fast besser als ein Sechser im Lotto, könnten man meinen.

Van Holzen machen sich genau den Prozess der (fast) uneingeschränkten Wunscherfüllung zunutze und werfen in ihrem neuen Song „Gini“ einen kritischen Blick auf das Konsumverhalten unserer Zeit. Geschrieben wurde die neue Single der in Ulm beheimaten Rock-Band aus der Sicht des allmächtigen Flaschengeistes, der Tag für Tag materielle und oberflächliche Wünsche erfüllt, die die Menschen trotzdem nicht glücklicher machen: „Du willst sein, wer du nicht bist / Du willst mehr / Ich mach dich reich / Ich mach dich wunderschön / Ich weiß die Sorgen bleiben doch / Ich will es dir beweisen / Alles was du hast macht dich so krank“.

Van Holzen – Gini

Hier wäre eigentlich etwas eingebettet. Du hast aber Embed und Tracking deaktiviert. Jetzt aktivieren.

Egal ob das neuste Auto oder die teuerste Designer-Handtasche: Glück kommt von innen heraus und damit verbundenes Glücklich-Sein kann man sich nicht erkaufen – genau das wollen uns Van Holzen mit ihrer neuen Nummer „Gini“ mit auf den Weg geben. Aber die Jungs haben noch mehr gute Nachrichten im Gepäck, denn ihre neue Single kündigt außerdem ihr drittes Studioalbum „Aus der Ferne“ für den 12. November 2021 an. Ob die neuen Songs darauf auch live-tauglich sind, soll direkt nach Album Release noch in den letzten beiden Monaten dieses Jahres auf der gleichnamigen „Aus der Ferne“-Tour ausprobiert werden. Also: Album vorbestellen und Tickets sichern, denn Van Holzen werden mit ihrem explosivem Sound sicher für unvergessliche (hoffentlich) Post-Corona-Konzerte sorgen.