DIFFUS

Videopremiere: Betterov besingt in „Viertel vor Irgendwas“ das Verlassenwerden

Posted in: FeaturesPremieren
Tagged: Betterov

Noch, ja, noch ist der Sänger und Songschreier Betterov ein unbeschriebenes, weißes Blatt – viel mehr als sein Hintergrund in der Theaterwelt und seine Affinität zu Auftritten in den Kneipen Berlins ist nicht über ihn bekannt. Die Diskografie des Newcomers bestand bisher aus einzelnen Songs, die allesamt nun auf seiner ersten EP „Viertel vor Irgendwas“ zu finden sind. Die EP ist eine hervorragende Zusammenstellung von Stücken, die sich aus Einflüssen von Indie-Rock und Post-Punk speisen. Über allem schwebt dabei eine kehlige, müde Stimme, die trotz aller Leere dringlich an uns heran tritt. Rumorende Bäss und ruppige Gitarren-Wände bieten außerdem die Basis für Ohrwurm-Melodien und Texte über große Sehnsucht, Aufwachsen, Druck und den scheinbaren Zwang zur Selbstoptimierung.

Pünktlich zur Veröffentlichung seiner EP liefert Betterov auch ein Musikvideo zum hymnischen Titelstück „Viertel vor Irgendwas“. Mit Zeilen wie “Und jetzt ist alles vorbei, ich bin die pure Langeweile”besingt er die Stimmung nach dem ungewollten Ende einer Beziehung. Alles um einen herum scheint still zu stehen, Lethargie ist an der Tagesordnung und man möchte sich am liebsten abschotten.

Betterov – Viertel vor Irgendwas

Hier wäre eigentlich etwas eingebettet. Du hast aber Embed und Tracking deaktiviert. Jetzt aktivieren.

Anzeige

Im von Michél M. Almeida gedrehten Musikvideo stellt Betterov wie zuvor im Video zu „Angst“ – zumindest im kleinen Rahmen – sein schauspielerisches Talent unter Beweis. In VHS-Optik sehen wir Betterov in Mitten einer „unterhaltsamen“ familiären Feiergemeinde – häusliche Kellerbar, gemeinsames Schunkel und Party-Hüte inklusive. Für jemanden, der gerade verlassen worden ist, gibt es sicherlich angenehmere Situationen. Aufgenommen und produziert wurden die Songs der „Viertel vor Irgendwas“ EP übrigens von von Tim Tautorat, der schon mit Faber oder AnnenMayKantereit zusammmengearbeitet hat.

Betterov – Viertel vor Irgendwas EP

Hier wäre eigentlich etwas eingebettet. Du hast aber Embed und Tracking deaktiviert. Jetzt aktivieren.