DIFFUS

Sanko spielt seine Debütsingle „Wenn ich dich vermiss“ in unserer Live Session

Posted in: Live Sessions
Tagged: Sanko

Ihr habt noch nichts von Sanko gehört? Dann solltet ihr jetzt die Ohren spitzen, denn dem Newcomer könnte 2024 ein aufregendes Jahr bevorstehen. Am 03. November 2023 veröffentlichte er seine Debütsingle „Wenn ich dich vermiss“: Eine emotionale Ballade mit Pop- und R&B-Einflüssen, die an internationale Größen wie Sam Smith oder Adele erinnert. Kein Wunder, denn schon im Kindesalter ließ sich der in Krefeld geborene Sänger direkt von den Popstars der Stunde und ihren Videos bei MTV inspirieren. 

Hier wäre eigentlich etwas eingebettet. Du hast aber Embed und Tracking deaktiviert. Jetzt aktivieren.

Die Musik bietet Sanko schon früh eine Art Safe Space. Hierhin kann er sich flüchten, wenn ihn die Sorgen zwischen Schul- und Familienstress erdrücken. Zu einem weiteren Zufluchtsort wird außerdem sein erstes Auto, in dem er beginnt, Songs zu skizzieren und diese auf seinem Handy festhalten. Im Oktober 2020 zieht Sanko dann zum ersten Mal Aufmerksamkeit auf sich, als seine Interpretation von „Say Something“ von A Great Big World auf TikTok millionenfach geklickt wird. Mit der Veröffentlichung seiner Debütsingle „Wenn ich dich vermiss“ zeigt Sanko jetzt jedoch, dass er mehr als ein virales TikTok Snippet ist.