DIFFUS

Zoe Wees und 6LACK in „That´s How It Goes“ über die bittere Realität

Posted in: News
Tagged: 6lackZoe Wees

Bei allen Traumwelten, Wünschen und übertriebenen Situationen, die in vielen Popsongs zu finden sind, ist es manchmal auch wichtig, nicht die Augen vor der Realität zu verschließen und die Dinge zu betrachten, wie sie sind. Das findet zumindest Zoe Wees, die in ihrem neuen Song „That´s How It Goes“ gemeinsam mit US-Rapper 6LACK, gewohnt ehrlich genau das tut.

Zoe Wees – 6LACK

Hier wäre eigentlich etwas eingebettet. Du hast aber Embed und Tracking deaktiviert. Jetzt aktivieren.

Die mitreißende Power der Newcomerin bildet eine überaus harmonische Kombination mit dem Grammy nominierten Künstler 6LACK. Die beiden schaffen einen wirklich intensiven und eindringlichen Song, der sich um die Ungerechtigkeiten des Lebens dreht. Er handelt davon, dass man sich am Ende des Tages nur auf sich selbst verlassen kann – was gerade 6LACK am eigenen Leib erfahren hat.

Aber auch Wees verarbeitet in ihren Songs gerne eigene Erlebnisse und reflektiert ihre Gefühlswelt, was ihr diese ganz besondere, ungefilterte Authentizität einbringt und viele rohe und intime Momente erzeugt. Doch trotz all der Verletzlichkeit, die immer wieder ihren Weg in Zoes Musik findet, sind Hoffnung und vor allem Stärke und Sicherheit Merkmale, welche die Sängerin mit ihrem gefühlsbetonten Gesang in ihre Songs verbreitet. 

Anzeige

Die Stärke im Sanften

Das hat Zoe Wees in ihrer Debüt EP „Golden Wings“, welche sie im Mai dieses Jahres veröffentlicht hat, bewiesen und in gewisser Weise scheint diese „Stärke durch Verletzlichkeit“ das Geheimrezept zu sein, mit dem Zoe in so jungen Jahren einen solch großen Erfolg feiern kann.

Die Hamburgerin hat schon viel erreicht und doch steht sie mit ihren zarten 19 Jahren erst am Anfang ihrer Karriere. Es lohnt sich also, Zoe Wees zu beobachten, die mit Sicherheit in Zukunft noch für viele weitere ehrliche und empowernde Popsongs sorgen wird. 

Anzeige
×